« Zwei Pateks ├╝bersteigen 1 Million US-Dollar bei Christie's Hong Kong Sale | Main | Wir stellen vor: Benjamin Chee Haute Horlogerie, Global Launch Client der Vaucher Manufacture Fleurier's Latest Calibers »

Donnerstag, August 22, 2019

Eberhard ernennt Swiss Watch Consultants zum nordamerikanischen Exklusivagenten

Eberhard hat die Unterzeichnung eines Vertrages mit Swiss Watch Consultants LLC zur exklusiven Vertretung der Marke Eberhard & Co. für den US-amerikanischen, kanadischen und karibischen Markt bekannt gegeben. Eberhard ist bekannt als Hersteller der patentierten Chrono 4 und 8 Jours Uhrenfamilien.

Mario Peserico, General Manager von Astor Time Ltd., weltweiter Distributor von Eberhard & Co. Schweizer Uhren, sagte: „Die Vereinbarung ist Teil eines Entwicklungsprojekts, das darauf abzielt, die Bekanntheit des Markennamens auf dem nordamerikanischen Markt zu steigern und auf der Grundlage einer Zusammenarbeit Eine gemeinsame Leidenschaft, die ein wichtiges Instrument sein wird, um die Werte der Marke Eberhard & Co. zu kommunizieren. “

Laut Peserico ist Astor Time Ltd. „erfreut, diese Vereinbarung mit Swiss Watch Consultants LLC abgeschlossen zu haben, da das Unternehmen wieder mit Herrn Norm Kushner, Präsident von Swiss Watch Consultants LLC, einem langjährigen Veteranen der Schweizer Uhrenindustrie, vereint wurde Zuvor arbeitete er mit der Marke Eberhard & Co. zusammen.

Die Wiedereinführung der Marke in die nordamerikanischen Märkte wird ab sofort beginnen, die Weihnachtsverkaufssaison in diesem Jahr optimal zu nutzen. "Unser Wachstumsmuster wird pragmatisch sein, um das Prestige der Marke Eberhard & Co. zu erhalten und den Gewinn für unsere Handelspartner zu maximieren", sagte Kushner.

Augenblicke später traf der Leiter der Museumsleitung, Dr. Gavriel Moriah, ein und untersuchte den Schaden. Sofort sah er, dass die prächtigsten Teile verschwunden waren: Eine Singvogelwaffe (eine Neuheit der Roche Brothers, die beim Verwunden und Abfeuern auf winzigen Pfeifen eine flotte Melodie spielte); ein in der Schweiz gefertigter Automat einer wandelnden Frau; und fast alle Breguet-Uhren, einschließlich der Sympathetique, bei der eine Hauptuhr zum Aufziehen und Einstellen einer perfekt abgestimmten Taschenuhr verwendet wurde, und, was am verheerendsten ist, die Queen. Insgesamt hatte der Dieb hundert Uhren, vier Ölgemälde und drei antike Bücher mitgenommen. Die Polizei war gerufen worden, und die ersten Polizisten vor Ort fanden übrig gebliebene Stoffstreifen, die anscheinend zum Binden der Uhren zum Packen verwendet worden waren. Die Beamten waren erstaunt, dass jeder die Uhren durch das Fenster hätte herausholen können, geschweige denn, dass ein Mensch unentdeckt durch die winzige Öffnung hätte gleiten können. "Nur Leute mit einem dünnen Körperbau konnten dieses schmale Fenster betreten", berichtete ein Beamter später sachlich.

mehr sehen replica rolex und Chopard
Posted by Tag Heuer Uhren at 9:53 AM
Categories: